15.11.2019

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID), Trier

Das Leibniz-Institut für Psychologische Information (ZPID) in Trier ist eine international renommierte Forschungsförderorganisation in der Psychologie und Mitglied der renommierten Leibniz-Gemeinschaft. 

Um die ständig steigenden Anforderungen an die Forschungsinfrastruktur von Forschern und Psychologen zu erfüllen, ist das ZPID dabei, seine strategische Expansion fortzusetzen, um diesen Anforderungen gerecht zu werden und das Forschungszentrum der Psychologie aus einer Hand zu werden. Aktuelle und zukünftige ZPID-Forschungsbereiche und -Dienstleistungen basieren auf den Werten von Open Science und Open Innovation und werden von diesen geleitet.

Werden Sie Teil des wachsenden ZPID-Teams an der Spitze der offenen Wissenschaftsbewegung!

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Informations- und Recherchedienste

(TV-L E 13, 50%, zunächst auf zwei Jahre befristet)

Bevorzugtes Startdatum ist der 1. Januar 2020 oder später.

Aufgaben und Funktionen:

Unterstützung der ZPID-Dienste in den folgenden Bereichen:

  • Dokumentation der deutsch- und englischsprachigen psychologischen Literatur für unsere Referenzdatenbank PSYNDEX
  • Zuweisung von Metadaten und Schreiben / Überarbeiten von Abstracts wissenschaftlicher Publikationen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung einer Ontologie der Psychologie

Dein Profil:

  • Masterstudium der Psychologie
  • sehr gute Grundkenntnisse in allen Bereichen der Psychologie
  • Fähigkeit, komplexe und technische Informationen klar und prägnant zu kommunizieren.
  • Interesse an der wissenschaftlichen Kommunikation und der Verbreitung wissenschaftlicher Ergebnisse
  • Erfahrung mit Datenbank-Suchschnittstellen und modernen Kommunikationswerkzeugen
  • ausgezeichnete Englischkenntnisse und sehr gute Kenntnisse der englischen und deutschen psychologischen Terminologie.

Um sich zu bewerben, registrieren Sie sich bitte hier in unserem Online-Portal, https://leibniz-psychology.jobbase.io/job/2e4rt9kk, und laden Sie die folgenden Dokumente hoch (bis zum 8. Dezember 2019):

  • Anschreiben und Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Referenzen
  • Auszug aus einer Master- oder Diplomarbeit

Wir unterstützen Ihre Karriereentwicklung.

Das ZPID setzt sich für die Chancengleichheit in der Beschäftigung und insbesondere für die Erhöhung des Frauenanteils in den akademischen Positionen ein, in denen sie derzeit unterrepräsentiert sind. Frauen werden daher ermutigt, sich zu bewerben.

Wir beachten die Richtlinien der Gesetze und Vorschriften zur Teilzeitbeschäftigung. Unter den gleichwertigen Bewerbern werden behinderte Bewerber bevorzugt. Wir sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber und wurden durch das Audit Work & Family zertifiziert.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an career(at)leibniz-psychology.org.

Bitte beachten Sie, dass Online-Bewerbungen nur bis zum 8.12.2019 über die folgende URL möglich sind https://leibniz-psychology.jobbase.io/apply/o145bpdkemgvbzzxk7mbln8z6f2a94u

www.leibniz-psychology.org